Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Palma de Mallorca - Ausflüge

Über Palma de Mallorca Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Ausflüge

Halbtägige Ausflüge

Die Ferienanlagen in der Bucht von Palma haben für jeden Geschmack etwas zu bieten, vom glitzernden Portals Nous , dem St. Tropez von Mallorca, zum Mega-Resort Magaluf mit seinem berühmt-berüchtigten Nachtleben.

Zahlreiche Attraktionen für Kinder bieten das Marineland (Tel: (971) 675 125; Internet: www.marineland.es/ ) in Cala d’en Blanes, das Aqualand (Tel: (971) 440 000; Internet: www.aqualand.es/ ) in El Arenal und das neue Palma Aquarium (Tel: (971) 264 275; Internet: www.palmaaquarium.com/ ) in Can Pastilla.

Die schöne Kunstgalerie und Atelier für die besten "adoptierten" Künstler Mallorcas, das Fundació Pilar i Joan Miró (Tel: (971) 701 420) in Cala Major lohnt ebenfalls einen Besuch.

Ganztägige Ausflüge

Etwas weiter außerhalb bieten die Tramuntana Berge die spektakulärste Szenerie der Insel. Valldemossa wird als das ehemalige Zuhause von Frédéric Chopin und seiner Geliebten George Sand gefeiert. Das Künstlerdorf Deià ist voll mit kleinen Galerien, Cafés und Restaurants. Die Zugfahrt durch die Weinberge (Internet: www.trendesoller.com/ ) zu der Bergstadt Sóller ist ein Tagesausflug, den man nicht verpassen sollte.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda